Getränkeindustrie
Verpackungen
Mechanisierungen
Allg. Maschinenbau

Flaschenträgereinsetzer | Perforierungseinheit  

Getränkeindustrie, Brauereien

Speziell auf dem Industriesektor Brauereien haben wir Maschinenlösungen für die immer differenzierter werdenden Verpackungen und Verkaufseinheiten entwickelt und umgesetzt. Diese umfassen Einzelmaschinen bis hin zu Gesamtanlagen und multifunktionalen Verarbeitungszentren.

Flaschenträgeraufrichter - Die Z-Serie [244 KB]
Dem Verkaufstrend "Multipacks" folgend entwickeln wir Flaschenträgeraufrichter, die einerseits multifunktional einsetzbar (4er- und 6er-Flaschenträger / 0,33-l- und 0,5-l-Flaschen, bzw. weitere Formate) und rasch umrüstbar sind (kleiner 2 Minuten), andererseits den erheblichen Marktvorteil bieten, die Flaschenträger mit unterschiedlichsten Kartonsorten und -qualitäten sowie Verschlusssystemen bei mehreren Anbietern frei zu disponieren.

Trayaufrichter
Trayaufrichter, die z.B. als Zusatzbaugruppe in Flaschen- oder Kartonpacker integriert sind und somit Platz- und Investitionsvorteile schaffen, sind unser Spezialgebiet.

Flaschenpacker
Ein-, Aus- und Umpacken von Flaschen in Kombination mit Kartonverpackungen ist unsere Stärke. Das Wissen um die Behandlung und das "Eigenleben" von Papier und Kartonagen macht uns zu Profis. Kombinationsmaschinen, welche Einzelmdoule zu multifunktionalen Zentren vereinen, bringen unseren Kunden erhebliche Kosten- und Platzeinsparungen.

Flaschenträgereinsetzer
Je nach Verfahren (Inline/extern) und Kundenwunsch werden die aufgerichteten Flaschenträger in Transportgebinde (Bierkasten) oder Kartongebinde (Vollkarton, Tray, ...) ein- bzw. aufgesetzt.

Wrap-Around-Einsetzer
Herkömmliche Wrap-Around-Verpackungen (6er-0,5-l-wraps) werden in Pinolkästen eingesetzt und hierbei gleichzeitig die Trage-Grifföffnungen für den Konsumenten vorgebrochen. Modifikationen dieser Maschine für weitere Gebinde sind technisch einfach umzusetzen.